Lernspaziergänge

Die Lernspaziergänge sind für alle Hunde geeignet, die bereits über einen gewissen Grundgehorsam verfügen, d.h. "Sitz", "Bleib", "Bei Fuß" sollten schon ein Begriff sein. Wir feilen nämlich hier an diesen Fähigkeiten, sodass sie auch unter größerer Ablenkung klappen und alles ein wenig alltagsgetreuer wird.

Bei einer bereits gefestigten Leinenaggression sollte vorerst am Begegnungstraining teilgenommen werden, oder diese Problematik beim Einzeltraining angegangen werden, da der Hund vermutlich mit einem Gruppentraining/Gruppenspaziergang überfordert wäre.